Überspringen zu Hauptinhalt
Internationaler Fachverband für Astrologische Psychologie sekretariat@i-fap.org

Mitgliedschaft beim Internationalen Fachverband

Eine Mitgliedschaft beim IFAP kann aus Interesse an der Astrologischen Psychologie, als Studierender, als professionell Beratender
sowie als Lehrer erfolgen.

  • Genießen Sie die Zugehörigkeit zu einer astrologischen Gemeinschaft mit hohen Qualitätsstandards
  • Tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern über die mannigfaltigen Themen der Astrologischen Psychologie aus
  • Bilden Sie sich bei Seminaren und Veranstaltungen weiter
  • Studieren Sie mit Unterstützung kompetender Lehrer eine faszinierende Menschenkunde
  • Forschen Sie selbst, um die Lehre der Astrologischen Psychologie weiterzuentwickeln
  • Werden Sie Lehrerin oder Lehrer und geben Sie Ihr Wissen an die nächsten Generationen weiter
  • Machen Sie Ihr Können zur Berufung und eröffnen Sie Ihre eigene Beraterpraxis oder Schule
  • Lernen Sie interessante Persönlichkeiten kennen und werden Sie Teil einer Gemeinschaft mit dem Bewusstsein für ein menschlichere Welt

Weiterbildung mit qualifizierten Referenten

Zur Förderung professioneller Beratungs-Kompetenz bietet der IFAP Weiterbildungsseminare mit qualifizierten Referenten zu astrologischen, psychologischen und verwandten Themen an. Die Teilnahme ist i. d. R. als Weiterbildung steuerlich absetzbar und wird mit einem Zertifikat bestätigt. Lehrende sowie Berater/innen der Astrologischen Psychologie mit Zertifikat verfügen über solide Fachkenntnisse, ausgereifte Beraterkompetenzen, menschliche Fähigkeiten und einen hohen Berufsethos.

Wie werde ich Mitglied?

Füllen Sie den ► Antrag zur Mitgliedschaft [PDF] online am Bildschirm aus und senden Sie
ihn ausgedruckt oder als PDF an das Sekretariat. Sie können auch formlos, per Brief oder ► E-Mail einen Antrag stellen. Bitte volle Anschrift,
Telefon und eine E-Mail-Adresse mitteilen.

Die Mitgliedsgebühren des Fachverbandes
Professional-Mitglied: CHF 90,00 • € 73,00
Mitglied in Ausbildung: CHF 75,00 • € 63,00
Normal-Mitglied: CHF 75,00 • € 63,00
Förder-Mitglied: ab CHF 120,00 • € 100,00

Vorstand Internationaler Fachverband Astrologische Psychologie

Kraft

Angelika Kraft, Regensburg (D), Präsidentin
Dipl. API seit 1992. Dipl.Psych. Astrologisch-Psychologische Beratung und Lehre in Regensburg. Klienten zentrierte Gesprächsführung, Psychosynthese, Farbdialogtherapie. Mir liegt am Herzen, den Austausch und die Verbindung der Mitglieder im Verband zu führen, die Berufliche Identität aller astrologisch-psychologisch Tätigen zu stärken, die Huber-Methode zu pflegen, weiterzuentwickeln und Menschen dafür zu interessieren!

Bruno Landolt

Bruno Landolt, Luzern (CH), Vizepräsident
Geb. 09.06.1957 in Luzern. Seit Anfang der 1990er Jahre aktiv für Astrologische Psychologie. 1995 Übernahme der CH-Vertretung für die Software Astrovisa. Ende der 90er Jahre Einführung der neuen Astrologiesoftware Megastar. 1996 API-Diplom und später als Lehrer tätig. Vorstandsmitglied seit 2009. Zuständig für die professionelle Buchhaltung des Verbandes sowie für die Produktion der Verbandszeitschrift Astrolog.

Esther Wolf, Bruckmühl (D)
Dipl. IFAP/IAAP seit 2011.Bisher Beratungspraxis als 2. Standbein seit 2012, langjährige Erfahrung in kabbalistischer Namensdeutung. Weitere Berufserfahrung im Buchhandel, seit 2000 kauffrauliche Angestellte, bzw. Key-User im Vertrieb eines Zulieferers für Nutzfahrzeughersteller mit internationaler Tragweite. Ich möchte die Huber-Methode im Verband bei der Öffentlichkeitsarbeit, in organisatorischen oder verwaltenden Tätigkeiten im Bereich meiner Möglichkeiten unterstützen.

Daniela Widmer, Zürich (CH)
Vorstandsmitglied seit 2009. Als eig. dipl. Apothekerin tätig am Flughafen Zürich. Seit 1992 Ausbildung in astrologischer Psychologie, 1997 API Diplom, 2010 IFAP Lehrer Diplom. Psychosynthese nach David Bach, Ausbildung in Medialität bei der Schweizerischen Parapsychologischen Gesellschaft SPG. Ich lebe seit Ende 2011 zeitweise in den USA und versuche die Huber Methode im englisch/amerikanischen Sprachraum besser zu verbreiten und für die Zukunft zu sichern.

Judith Klement, Wiesendangen (CH)

Judith Klement, Wiesendangen (CH)
Fachlehrperson für hauptsächlich gestalterische Fächer an der Volksschule (Luzern und Zürich) seit 2002. 2012 – 2014 Ausbildung zur Farb- und Stilberaterin und zur Lehrerin für Farbe und Stil bei Koloristika. Seit 2017 Ausbildungen am IPEI (Astrologie und Psychologie, Therapeutin mit Farbdialog und Realität orientiertem Malen). Vorstandsmitglied seit 2019. Die Astrologische Psychologie liegt mir als wertvolles Mittel zur Selbsterkenntnis und Persönlichkeitsentwicklung besonders am Herzen und ich möchte mit meiner Arbeit im Vorstand dazu beitragen, diese Methode zu erhalten und weiterzugeben.

Aufgaben des Vorstands

  • Strategie entwickeln
  • Leitlinien entwickeln
  • Inhalte vorbereitenv
  • Abstimmung Aktivitäten
  • Schlüsselkontakte pflegen

Alle

  • Ressort-Sprecher stimmen sich mit Präsidiumaktivitäten ab.
  • Ressort-Sprecher sind Ansprechpartner für dessen Themen, intern und extern.
  • Ressort-Sprecher informieren den gesamten Vorstand über Aktivitäten.

Ressorts - Sprecher

  • Internet, Medien, Öffentlichkeitsarbeit
    Angelika Kraft, Esther Wolf, Sibylle Sulser, Harald Zittlau
  • Astrolog
    Bruno Landolt, Harald Zittlau
  • Weiterbildung, Lehre, NAP
    Angelika Kraft, Jaqueline Schmutz, Elke F. Gut
  • Überregionale Veranstaltungen
    Daniela Widmer, Sibylle Sulser
  • Verbände/Internationale Verbindungen
    Angelika Kraft, Daniela Widmer

Ethikrichtlinien (Auszug)

Als Mitglied des Fachverbandes für Astrologische Psychologie

  • bemühe ich mich, in meiner gesamten astrologischen und psychologischen Tätigkeit einen hohen Stand der Integrität zu halten und mein Wissen und Können nur zum Besten des Menschen einzusetzen
  • nehme ich davon Abstand, mit Hilfe wahrsagerischer oder prognostischer Techniken, mögliche Zukunftsereignisse als Schicksal darzustellen
  • sorge ich regelmäßig für meine Weiterbildung
  • unterliege ich der Schweigepflich

Die Freiheit des Menschen zu vergrössern, ist oberstes Ziel astrologisch-psychologischen Beratens und Lehrens!

Willkommen beim Verband
mit herzlichen Grüßen

Der Vorstand des IFAP

IFAP Sektion Farbdialog-Maltherapie (Huber Methode)

Diese Sektion wurde am 8. April 2017 mit Beschluss der IFAP Mitgliederversammlung gegründet. Ab sofort können Sie Mitglied dieser IFAP Sektion zu werden, wenn Sie in Ausbildung oder bereits zertifizierte Abgängerin/Abgänger einer Farbdialog Ausbildung sind, welche vom IFAP anerkannt ist.

Falls Sie Farbdialog für sich selbst, im privaten Rahmen anwenden und diesen aus Interesse unterstützen wollen, sind Sie auch ohne Zertifikat als Normalmitglied willkommen. (Astrologisch-psychologisches Interesse oder Ausbildung ist nicht notwendig!)

Vorteil einer Mitgliedschaft in der IFAP Sektion FD-Maltherapie

  • Networking: Austausch mit anderen Farbdialog-Interessierten, Therapeuten, Coaches etc.
  • Vergünstigt Weiterbildung beim IFAP
  • Unterstützung in Rechts- und berufspolitischen Fragen
  • Förderung der Farbdialog Therapeuten und Referenten sowie des Farbdialogs in der Gesellschaft
  • Marketing: Kostenfreies Erstellen Ihres Profils auf der IFAP Website und die Vernetzung mit dieser
  • Das alles, ohne dass Sie eine langjährige, kunsttherapeutische Ausbildung vorweisen müssen

Jahresbeitrag
Professional-Mitglied: CHF 90,00 • € 73,00
Mitglied in Ausbildung: CHF 50,00 • € 40,00
Normal-Mitglied: CHF 75,00 • € 63,00

Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.
Bitte sprechen Sie per E-Mail oder Telefon an:

Schweiz Deutschland
Sibylle Sulser
s.sulser@ipei.ch
Tel: 044 – 382 07 22

Angelika Kraft
a.kraft@astrologischepsychologie.com
Tel: 0151 – 708 408 65

Wir freuen uns auf ihre Anfrage!
Ihre Sektionsleitung Sibylle Sulser & Angelika Kraft

Wenn Sie sich selbst noch genauer über die Modalitäten, Rechte und Pflichten ihrer Mitgliedschaft informieren möchten, finden Sie die IFAP-Statuten.

Sektionen International: Astrologische Psychologie

Der Internationale Fachverband Astrologische Psychologie hat Repräsentanten in:
Deutschland, Schweiz, Österreich, England, Frankreich, Spanien, Ungarn, Skandinavien, Luxemburg, Russland, USA, Kanada, Brasilien und Südafrika…

Escuela Espanol Huber de Astrologia
La Escuela Española nació en el IV Congreso Mundial de Astrología que se celebraba en Luzerna el año 1990, en unas conversaciones informales entre Richard y Alice Llewellyn, Angela Wilfart y Rosa Solé, después de haber traducido esta última los Manuales del curso para el Diploma de la Escuela Inglesa al castellano.

THE ENGLISH HUBER SCHOOL
was founded in June 1993 by Pamela Tyler (author of Mercury) and Richard Llewellyn (the schools first Principal and at that time Membership Secretary of the Astrological Association of Great Britain).

The School is fully independent but teaches throughout the English-speaking world in association with Bruno and Louise Hubers Astrologisch-Psychologisches Institut in Zurich.

Links zu Sektionen: API England, API Spanien, API Scandinavia

Gründungsidee Internationaler Fachverband Astrologische Psychologie 16.08.1987, 19h, Adliswil-CH

Gründungsidee Internationaler Fachverband Astrologische Psychologie 16.08.1987, 19h, Adliswil-CH

An den Anfang scrollen